Rustikale Jäger Hochzeit


Wenn eine gemeinsame Leidenschaft ein Paar verbindet, dann ist es nur logisch das diese Leidenschaft ihrer Hochzeit die persönliche Note gibt. Bei Michaela und Jürgen ist es die Jagd. So war für die beiden klar, dass ihre Hochzeit eine rustikale Jagdhochzeit wird. Das gesellige Beisammensein in ausgelassener Stimmung stand für Beide im Vordergrund.

Ihre Hochzeitsplanung übernahm Elke Nehring von First Weddingplanner. Sie gestaltete mit tatkräftiger, handwerklicher Unterstützung des Bräutigams eine rustikale Traumhochzeit mit zauberhaften Dekoelementen und Vintagemöbeln von Nimmplatz.



Ich durfte das Paar vom Fertigmachen bis zur Party begleiten.

Das private Umfeld von Michaela und Jürgen passte natürlich auch perfekt zum Hochzeitsthema. Überall Felle und Geweihe, die ich als Bildelement nutzen konnte. Und was mich als Hundemutter besonders freut, die beiden Hunde von den Zweien. Auch beim First Look waren die felligen Begleiter dabei.



Ein gemeinsames Portrait wurde noch vor der Abfahrt zur standesamtliche Trauung auf Schloss Raesfeld gemacht. Hier wartete der engste Familienkreis und der Golden Retriever der Schwester auf die Beiden. Der Goldie entpuppte sich noch als wahres Party Animal. Er war der erste auf der Tanzfläche.