Märchenhochzeit auf Schloss Gartrop - Klassisch und elegant


Braut im Schloss Gartrop

Lilly & Martin haben sich für ihre Hochzeit im engsten Kreis das wunderschöne Schloss Gartrop in Hünxe ausgesucht und ich durfte das Paar durch den unvergesslichen Tag begleiten.

Wenn ich die Hochzeit mit wenigen Worten beschreiben sollte, würde ich sagen: klassisch, edel und intime.

Das Schloss Gartrop bietet die perfekte Kulisse für eine stilvolle, klassische Hochzeit.

Lillys Brautkleid von Aire Barcelona erinnert an vergangene Tage mit seinem zeitlosen U-Boot-Ausschnitt und edlen Stoff. Auch der Bräutigam setzte auf klassische Eleganz mit einer Anzug-Kombination, die tagsüber aus einem Jackett mit Plastron bestand und ab dem Dinner aus Smokingjacke und Fliege.

Die kirchliche Trauung fand in der nahegelegenen Kirche in Hünxe statt. Die Gäste und der Bräutigam wurden mit einem Oldtimer Bus dorthin chauffiert. Die Braut und ihre Trauzeugin wurden vom Schlossherr persönlich in seinem Rolls Royce gefahren.

Nach einer sehr persönlichen Ansprache ihres Pfarrers sagten die Beiden JA zueinander und zogen mit einem breiten Lächeln aus der Kirche gemeinsam aus.

Ein emotionales Highlight für die beiden Dressurlehrer für Pferde war sicherlich, dass Lillys Mutter zur Überraschung ihre beiden eigenen Pferde vom eigenen Gestüt Wallbach zur Kirche bringen lies. Die Pferde waren ebenso aufgeregt wie das Brautpaar.

Im Anschluss ging es zurück zum Schloss mit Bus und Rolls Royce. Vor den Türen erwartete sie der Saxophonspieler Axel Kaden. Nach einem ersten Anstoßen ging der Empfang im Foyer weiter.