Confidence is key | Sicherheit ist wichtig

CONFIDENCE IS KEY

To natural, authentic, true pictures

 

You may feel nervous when it comes to take pictures of you or just don’t like it to be in the centre of attention. But your biggest wish is to have pictures of your wedding day that will reflect you and your personality.

 

Sarah, a lovely bride I photographed last year, was one of those shy & nervous brides. She told me in our first conversation that she hates it to be photographed and she always feels not good looking on the pictures. I took her by the hand and explained her that I will work different. I will step back and make myself invisible as possible to get natural pictures. Couples hardly recognise me and wonder afterwards how could I photograph everything while they didn’t notice me?!

 

AND I will get to know you and you will get to know me, because confidence in front of the camera has something to do with trust. Trust in my abilities and empathy. I am very sensitive to recognise if you feel comfortable and self-confident or not. If not I change the direction of the shooting to give you more space to act or to play around. But how should you know that, when we have our first shooting on the wedding day?

 

You couldn’t! Because you only talked to me, saw my best wedding pictures on my website and that’s it.

Not for me. I want to take pictures with you before your big day: You should know how it feels to be in front of my camera before and see the results as well before, because that makes you trust in my ability to make you feel and look gorgeous.

 

Sarah, the bride I mentioned earlier, felt in love with her pictures from the preshooting. She said, that she never looked any better on pictures before. She didn’t know that she could look this way. The biggest compliment I could get for my work.

 

Can I make everybody shine in my pictures?

To connect with a totally strange person, that’s what my clients are, when I first meet them, must be a feeling of sympathy in the first personal conversation. You and me should like each other. The easiest way I think is, when we can laugh together and share the same sense of humour. Sympathy in the first place is the first step to natural, beautiful pictures.

 

And an open mind for a new, fun experience is helpful as well.

 

For me it is important that you have fun during the shootings and enjoy the time!

If you have fun you will forget about the stress being photographed caused before and feel naturally confident. You will live in the moment and receive pictures you will love.

 

Want to read more about it, get my free Guide: “How to feel comfortable in front of a camera!”

 

 

 

 

SICHERHEIT IST WICHTIG

Für natürliche, authentische, echte Fotos

 

Vielleicht fühlst du unwohl wenn du vor einer Kamera bist und du magst nicht das Gefühl im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu sein. Aber du wünschst dir Fotos von deiner Hochzeit, die dich und deine Persönlichkeit zeigen.

 

Sarah, eine liebe Braut, die ich letztes Jahr fotografiert habe, war eine von den schüchternen, nervösen Bräuten. Sie sagte mir direkt beim ersten Treffen, dass sie es hasst fotografiert zu werden und sich noch nie gut aussehend auf Fotos fand. Ich habe ihr ihre Angst genommen und gesagt, dass ich anders arbeite. Ich nehme mich zurück und mache mich so gut es geht „unsichtbar“, um natürliche Fotos zu bekommen. Paare bemerken mich so gut wie gar nicht am Hochzeitstag und sind am Ende verwundert, wie ich all die Fotos machen konnte, wo sie mich gar nicht bemerkt haben?!

 

UND ich werde euch kennenlernen und ihr mich, weil Zutrauen in den Fotografen zu tun hat mit Vertrauen. Vertrauen in meine Fähigkeiten und meine Empathie. Ich bin sehr sensibel und spüre ob ihr euch wohl und selbstsicher fühlt oder nicht. Wenn nicht, ändere ich die Richtung  des Shooting und gebe euch mehr Raum und Möglichkeiten rum zu spielen.

 

Aber wie sollt ihr das vertrauen haben, wenn ihr das erste Mal am Hochzeitstag von mir fotografiert werdet?

 

Das könnt ihr nicht haben! Ihr habt bisher nur mit mir geredet und meine besten Hochzeitsfotos auf meiner Website gesehen.

Nicht bei mir. Ich mache mit euch ein Shooting vor eurem Hochzeitstag. Ihr sollt wissen wie es sich vor meiner Kamera anfühlt und die Resultate sehen vor eurem großen Tag, weil ihr nur so in meine Fähigkeiten vertrauen könnt, dass ihr euch großartig fühlen werdet und aussehen werdet auf euren Hochzeitsfotos.

 

Sarah, die Braut, die ich schon erwähnt habe, hat sich in ihre Fotos vom Preshooting verliebt. Sie sagte mir, dass sie noch nie besser auf Fotos ausgesehen hätte. Sie wusste gar nicht, dass sie so aussehen kann. Das ist das größte Kompliment für mich.

 

Kann ich jeden auf Fotos erstrahlen lassen?

Um sich mit mir völlig fremden Personen zu verbinden, denn das sind meine Kunde, wenn ich sie das erste Mal persönlich treffe, sollte man sich sympathisch sein. Der einfachste Weg ist, wenn man gemeinsam lachen kann und man den gleichen Humor teilt. Sympathie ist der erste Schritt zu natürlichen Fotos.

 

Und eine aufgeschlossen Art gegenüber einer neuern, spaßigen Erfahrung.

 

Denn ihr solltet Spaß haben während des Shootings, das ist mir wichtig. Wenn ihr Spaß habt vergesst ihr den Stress, denn ihr mit „Fotos machen“ verbindet und fühlt euch auf ganz selbstverständliche Weise sicher. Ihr lebt dann im Moment und erhaltet Fotos, die ihr lieben werdet.

 

Falls ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt, ladet euch meinen Guide „How to feel comfortable in font of a camera!“ runter.

 

 

 

 

 

 

 Pictures from the lovely couple Gaby & Hatim. We had so much fun, walking around in Aachen!

 

Please reload

HEIKE MOELLERS PHOTOGRAPHY

award winning wedding photographer

based in Düsseldorf, Germany & Ibiza, Spain

+49 179 4682479

look {at} heikemoellers.com

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle

© Copyrighs all pictures and text Heike Moellers 2019