• Heike Moellers

Bohemian Girl Ibiza Part 1


As a photographer with an artistic soul I always have pictures in my head. Pictures I need to photograph.

Like these ones from my “bohemian girl” Paula.

It’s a long story till I finally made it to shoot my imaginations.

In 2013 I’ve made holidays on Ibiza the first time.

Ibiza has got me at first sight. I felt in love with the hippie, bohemian, relaxed lifestyle.

I visited Las Dalias, the hippie market, and noticed a wonderful, bohemian brand “World Family Ibiza”. My desire for bohemian portrait was born.

One year later we brought a little house on Ibiza and I started my wedding photography business on this beautiful isle as well.

I worked my ass off to get my feed on the ground and can proudly say: It worked out.

This year I am spending as much time on Ibiza as in Germany and shoot as much weddings there.

So, I’ve had some time in this summer to shoot something just for my spiritual soul.

You need to know, deep inside of me, I am a total bohemian. And if I had been younger on my first visit, I would wear flowers and feather crowns all day long.

So, this shooting is a tribute to my younger self realised with an extraordinary young woman. Paula is so strong and powerful, like I never was at the age of 16.

She is the perfect bohemian, free soul in my opinion.

Enjoy the first pictures taken at the salt loading station and Es Cubells.

And look forward to my next post, when I tell you more about my favourite brand “ World Family Ibiza” and how I get in touch with them!

PS: Pictures are all shot on Kodak film and developed at Mein Film Lab!

Als Fotografin mit einer Künstlerseele habe ich immer Bilder im Kopf. Bilder, die ich mit meiner Kamera umsetzen muss.

So wie diese von meinem „Bohemian Girl“ Paula.

Es ist eine lange Geschichte bis ich endlich meine Idee umsetzen konnte.

Im Jahr 2013 habe ich das erste Mal Urlaub auf Ibiza gemacht. Und es war Liebe auf den ersten Blick. Ich habe mich in den hippy, bohemien, entspannten Lebensstil sofort verliebt.

Bei einem Besuch auf Las Dalias, dem Hippiemarkt, ist mir die Marke „World Family Ibiza“ sofort aufgefallen.

Und mein Wunsch nach einem Bohemianportrait war geboren.

Ein Jahr später haben wir ein kleines Haus auf Ibiza gekauft und ich habe angefangen auch dort als Hochzeitsfotografin zu arbeiten. Ich habe rund um die Uhr gearbeitet, um voran zu kommen und kann heute stolz sagen: es hat sich gelohnt.

Dieses Jahr verbringe ich genauso viel Zeit auf Ibiza wie in Deutschland und fotografiere genauso viele Hochzeiten dort.

So hatte ich diesen Sommer Zeit etwas nur für meine künstlerische Seele zu fotografieren.

Dazu musst du wissen, tief in mir drin bin ich ein Bohemien. Und wäre ich schon früher nach Ibiza gefahren als ich noch jünger war, würde ich heute den ganzen Tag mit Blumen- oder Federkronen rum laufen.

So ist dieses Shooting auch eine Hommage an mein jüngeres Selbst umgesetzt mit einer außergewöhnlichen jungen Frau. Paula ist stark und kraftvoll, wie ich es nie war im Alter von 16. Sie ist die perfekte freie, bohemien Seele meiner Meinung nach.

Genießt die ersten Fotos des Shootings aufgenommen an der Salzverladestation und in Es Cubells.

Und erfahrt in meinem nächsten Post mehr über meine Lieblingsmarke „World Family Ibiza“ und wie ich mit ihnen in Kontakt kam.

PS: Die Bilder wurden alle auf Kodak-Film belichtet und entwickelt bei Mein Film Lab.

Credits: All clothes from WORLD FAMILY IBIZA


HEIKE MOELLERS PHOTOGRAPHY

award winning wedding photographer

based in Düsseldorf, Germany & Ibiza, Spain

+49 179 4682479

look {at} heikemoellers.com

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle

© Copyrighs all pictures and text Heike Moellers 2020