• Heike Moellers

Einmal vor der Kamera | Once in front of the camera


I hope you’ve had a good week so far.

I had. My week was full of shooting outside - and of course editing.

And that’s what I did, with the photographs of me as well this week.

From time to time I need to stand in front of the camera for new profile pictures for my website and social media. This time I had the big luck to stand in front of Susanne Wysocki’s camera. She is a lovely colleague from Munich.

We’ve met last year on a workshop in the Netherlands and made the deal, when we will meet again and have both the time, we will take pictures of each other.

And that’s what we did last weekend in Munich.

What can I say? I am always nervous, when it comes to be in front of a camera. In daily life I am not only vain, but on pictures I want to look as good as I can. What a pressure! This is not very helpful to act natural.

But just right from the start of my session I knew I could relax and enjoy it. The difference to former portrait session was, that I liked Susanne and here work a lot. She is a pro! I knew I was in good hands and I can trust here. And of course we had fun together. We are on the same boot or something like that.

And that’s why I take always some time to get to know my clients. I want built a connection with the persons in front of my camera, before they stand in front of it. If we like each other, we can have fun together and a photo shoot will be more like a walk in the park together….

Thank you so much, Susanne!

Ich hoffe, du hattest eine gute Woche.

Meine Woche war gut. Mit vielen Shootings draußen und natürlich der Nachbearbeitung.

Und das habe ich mit den Fotso von mir gemacht.

Von Zeit zu Zeit muss ich selber vor der Kamera stehen, um aktuelle Portraits von mir zu haben für meine Website und meine Sozialen Medien. Diese Mal hatte ich großes Glück und stand in vor Susanne Wysockis Kamera. Sie ist eine liebe Kollegin aus München.

Wir haben uns vor einem Jahr auf einem Workshop in Holland kennengelernt und abgemacht, dass wen wir uns das nächste Mal sehen und Beide Zeit haben, fotografieren wir uns gegenseitig.

Das haben wir letztes Wochenende in München gemacht.

Was soll ich sagen? Ich bin immer nervös, wenn ich vor eine Kamera soll. Im täglichen Leben bin ich nicht über die Maße eitel, aber auf Fotos möchte ich so gut aussehen wie möglich. Was für ein Druck? Das hilft nicht gerade dabei, sich natürlich zu verhalten.

Aber von Shootingbeginn an wusste ich, dass ich mich entspannen kann und es genießen kann. Der Unterschied zu vorherigen Shootings war, dass ich Susanne und ihre Arbeit sehr schätze. Sie ist ein Profi! Ich wusste, ich bin in guten Händen und ich kann ihr vertrauen. Und natürlich hatten wir auch viel Spaß zusammen. Wir saßen sozusagen im selben Boot!

Und das ist auch der Grund, warum ich mir immer Zeit nehme, meine Kunden kennenzulernen. Ich möchte eine Verbindung zu Ihnen aufbauen, bevor sie vor meiner Kamera stehen. Wenn man sich mag, kann man Spaß zusammen haben und aus dem Fotoshooting wird eher ein gemeinsamer Spaziergang....

Lieben Dank, Susanne!

Photos by: http://www.susannewysocki.de/


  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle

HEIKE MOELLERS PHOTOGRAPHY

award winning wedding photographer

based in Düsseldorf, Germany & Ibiza, Spain

+49 179 4682479

look {at} heikemoellers.com

© Copyrighs all pictures and text Heike Moellers 2020